Regionaler Qualitätsmanagementbeauftragter m/w/d -Branche Seniorenpflege- in Niedersachsen und Schleswig-Holstein

Vollzeit in Gesundheits - & Sozialwesen

Als europaweit tätiger Personaldienstleister und ausgezeichnet mit dem Siegel für Kundenzufriedenheit, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht Menschen zusammen zu führen. Der richtige Mensch am richtigen Arbeitsplatz - das ist unser Ziel.  

Mit einem  Anruf unter 06187-952443 sind Sie Ihrem Traumjob ein Stück näher. Wir beraten Sie gerne!

Es soll noch schneller gehen? Mit einem Klick zum Bewerbungsportal: Bewerbungsportal

Sie interessieren sich auch für andere Stellenangebote? Dann schauen Sie doch einfach auf unserem eigenen Karriereportal vorbei. Hier finden Sie alle tagesaktuellen Jobangebote: einfachjob.de

Regionaler Qualitätsmanagementbeauftragter m/w/d -Branche Seniorenpflege- in Niedersachsen und Schleswig-Holstein

Angebot  
  • Ein ansprechendes Vergütungspaket und attraktive Sozialleistungen nach dem IGZ-Tarif
  • Übernahmeoption bei unserem Kunden
  • Dienstwagen der Kompaktklasse auch zur privaten Nutzung
  • Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Betriebliche Altersvorsorge mit AG-Zuschuss
  • Familienfreundliche Arbeitskultur, Berücksichtigung von Kita-Zeiten im Dienstplan, Zuschuss zur Kinderbetreuung und eine familienfreundliche Arbeitskultur
  • Weiterbildung und Karriereentwicklungsmöglichkeiten, angepasst an Ihre beruflichen Ziele und Qualifikationen, E-Learning über den Pflegecampus
  • Team-Events und Vergünstigungen, wie Shopping-Rabatte über "Corporate Benefits", grüne Mobilität mit Dienstradleasing
Aufgaben  
  • Sie analysieren und bewerten die Prozesse in den Pflegeeinrichtungen Ihrer Region und sind gemeinsam mit der Einrichtungsleitung, Pflegedienstleitung, Qualitätsmanager und der Leitung des Zentralen Qualitätsmanagement für eine hohe Pflegequalität verantwortlich.
  • Sie führen regelmäßig Audits in Absprache mit dem ZQM und
  • Sie führen einrichtungsübergreifende Qualitätszirkel zur Qualitätssicherung und Wissensvermittlung durch
  • Sie begleiten die Standortleitungen; Pflegedienstleitungen und QMB bei notwendigen Stellungsnahmen und der Abarbeitung von Maßnahmeplänen der Prüfinstanzen
  • Sie arbeiten neue QMB in den Einrichtungen ein und begleiten das Onboarding neuer Einrichtungsleitungen und Pflegedienstleitungen
  • Sie arbeiten an der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement-Handbuchs mit
Anforderungen  
  • Qualifikation als Pflegefachkraft (m/w/d), z.B. Pflegefachmann oder Pflegefachfrau, staatlich anerkannter Altenpfleger, Krankenschwester oder Krankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Kinderkrankenschwester oder Kinderkrankenpfleger
  • idealerweise eine Weiterbildung zum Qualitätsbeauftragten oder eine gleichwertige Qualifikation
  • mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als Pflegefachkraft, idealerweise in verantwortlicher Position
  • Sie sind in Ihrer Region flexibel und mögen die Arbeit mit unterschiedlichsten Lösungsansätzen
  • Sie können Situationen und Probleme einordnen und beurteilen.
  • Ihr Verantwortungsbewusstsein und Ihre Entscheidungsfreude zeichnen Sie aus
  • Sie mögen die Zusammenarbeit in einem überregionalen Team
  • Ihre Bereitschaft und Ehrgeiz zu Fort- und Weiterbildungen
  • Ihr sicheres Auftreten sowie Ihre sprachliche Gewandtheit und Überzeugungskraft
  • Ihre sehr guten PC Kenntnisse auch mit MS-Office-Programmen

Möchten Sie dieses Team durch Ihre Kompetenz verstärken? Wir freuen uns auf Sie!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.
Frau Maria Schneeberger steht Ihnen gerne für weitere Fragen zur Verfügung und freut sich auf Ihren Anruf.             

Um unsere Umwelt zu schonen, bitten wir nach Möglichkeit um Ihre Bewerbung in elektronischer Form. Über den Button "jetzt bewerben"  können Sie uns eine Expressbewerbung senden.

Wir legen großen Wert auf Diskretion und beachten selbstverständlich konsequent Ihre Sperrvermerke.

 

Datenschutz der IBS-GmbH:

Wir  verfolgen  den Grundsatz der Chancengleichheit. Wir treffen Einstellungsentscheidungen basierend auf Ihren Erfahrungen und Qualifikationen.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und respektieren die nationalen Datenschutzgesetze sowie die EU-Rechtsvorschriften zum Datenschutz. Sofern nicht anders vereinbart, erlauben Sie uns durch Einreichung Ihrer Bewerbungsunterlagen, Ihre persönlichen Daten in der elektronischen Datenbank zu speichern zum Zwecke der Feststellung Ihrer Eignung für diese Position und für zukünftig angebotene Stellen sowie zur Verfolgung Ihres Bewerbungsprozesses.

Wenn Sie wünschen, dass Ihre persönlichen Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit schriftlich darüber benachrichtigen.

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.